Ausbildungsrichtung Sozialwesen

Schüler der Ausbildungsrichtung Sozialwesen wollen, sofern Sie nicht nach einer berfuflichen Ausbildung streben, an eine Fachhochschule Soziale Arbeit studieren und Sozialpädagoge werden (Bachelor of Science).

Sie werden in Fächern unterrichtet, die man in diesem Sozialzweig vielleicht nicht vermuten würde, z.B. Wirtschafts- und Rechtslehre. Sie sollen dadurch Einblicke gewinnen in Grundlagen und -kenntnisse z.B. von Buchführung, Datenverarbeitung und Arbeitsrecht, um dem Wirtschaftsleben gewaschen zu sein.

In Biologie werden Sie in der 12. Klasse mit aktuellen Themen aus dem Bereichen Ökologie, Biochemie und Genetik vertraut gemacht.

Das zentrale Profilfach ist jedoch Pädagogik/Psychologie. Dort eigenet man sich grundlegende Fachkenntnisse für das spätere Studium an.

Nach oben

Wichtige Infos

HILFSANGEBOTE BEI PSYCHISCHEN PROBLEMEN UND IM RAHMEN DER GEWALTPRÄVENTION

Sie suchen Hilfe bei psychischen Beeinträchtigungen und Krisen (z.B....

[mehr]

Infos zur AR Sozialwesen

  • Video zur Ausbildungsrichtung Sozialwesen