Ausbildungsrichtung Technik

Für die Ausbildungsrichtung Technik entscheiden sich junge Leute, die, wenn sie nicht eine betriebliche Ausbildungs anstreben,

  • Ingenieur,
  • Mathematiker,
  • Informatiker oder
  • Architekt

werden wollen.

Studienziel an der Fachhochschule ist hier der Bachelor of Engineering.

Die technische Ausbildungsrichtungen hat ihre Schwerpunkte in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern. Mathematik, Physik und Chemie sind die Grundlage für das Verständnis technischer Grundlagen.

Demzufolge sind gute Vorkenntnisse in diesen Fächern aus der Zubringerschule ebenso wichtige Voraussetzungen wie logisches und abstrahierendes Denkvermögen.

Im Fach Technologie/Informatik erhält man einen Überblick über das weite Gebiet der verschiedenen technischen Disziplinen.

Man

  • lernt Strukturen und Eigenschaften von Werkstoffen kennen,
  • verwendet Computer, um technische Problemstellungen zu lösen,
  • beschäftigt sich mit Datenbanken und
  • analysiert Kraftwerke und Motoren unter technischen, ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten.

Nach oben

Wichtige Infos

HILFSANGEBOTE BEI PSYCHISCHEN PROBLEMEN UND IM RAHMEN DER GEWALTPRÄVENTION

Sie suchen Hilfe bei psychischen Beeinträchtigungen und Krisen (z.B....

[mehr]

Infos zur AR Technik

  • Video zur Ausbildungsrichtung Technik