Praktikum Papier

Im Praktikum Papier erfahren die Schüler und Schülerinnen das Material Papier und dessen Eigenschaften. 

Sie

  • gestalten Papieroberflächen
  • falten 3-dimensionale Objekte
  • lernen das Beziehen von Pappen
  • konstruieren Schachteln und Mappen
  • binden Fotoalben und Bücher
  • gestalten ein Projektbuch mit experimentellen Bindetechniken, fremden Materialien und vielfältigen Funktionen

Der fachpraktische Unterricht vermittelt die handwerklichen Grundkenntnisse. Dabei wird von den Schülern genaues und sauberes Arbeiten verlangt.

Es wird sehr viel Wert auf praktikumsübergreifendes Arbeiten gelegt. So gestalten die Schüler die Bezugspapiere mit eigenen rapportierten Linoldrucken, binden eine Sammlung von Radierungen die im Druckbereich entstanden sind oder binden einen Jahreskalender, der im Bereich Computergrafik gestaltet wurde.

Hier einige Arbeitsbeispiele:

Nach oben

Nach oben

Nach oben

Wichtige Infos

HILFSANGEBOTE BEI PSYCHISCHEN PROBLEMEN UND IM RAHMEN DER GEWALTPRÄVENTION

Sie suchen Hilfe bei psychischen Beeinträchtigungen und Krisen (z.B....

[mehr]