fpA Technik

In der ersten Phase (1. Halbjahr) werden die Grundkenntnisse sowie Fertigkeiten der Metallbearbeitung vermittelt. Diese besteht aus der Fertigung eines Schraubstocks.

Dazu müssen folgende Hand- sowie Maschinenfertigkeiten gelehrt werden:

  • feilen,
  • fügen,
  • bohren,
  • fräsen,
  • drehen und
  • hobeln.

Am Ende des ersten Halbjahres bekommt der Schüler bzw. die Schülerin die Aufgabe, sich für die nächste Phase ein Projekt zu überlegen, sowie vorzubereiten.

In der zweiten Phase (2. Halbjahr) wird das Projekt mit den Ausbilder besprochen, geplant und gefertigt.

Hier werden die verschiedensten Modelle gefertigt, z.B.:

  • Sanduhren,
  • Fernsehtürme,
  • Gesellschaftsspiele,
  • Locher usw.

Dazu einige Arbeiten unserer Schüler:

Nach oben

Wichtige Infos

Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2019/2020

Im Zeitraum 18.02. bis 01.03.2019 können Sie sich an der Schule für...

[mehr]

Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen

Ungünstige Witterungsbedingungen, insbesondere winterliche...

[mehr]